AKTUELLES

Auswirkungen des Corona Virus

Zum Schutz vor einer Infektion mit dem Corona Virus sind alle Vermieter verpflichtet, ein angemessenes Hygiene­konzept umzusetzen, das bei uns zum Glück zu keinem großen Mehr­aufwand führt. Es be­finden sich nur zwei Wohnungen/Haus­halte im Ferien­haus. Daher reicht es, wenn der kleine gemein­sam genutzte Bereich (Haus­tür und Haus­­wirt­schafts­­raum) bei der Abreise im Rahmen der Wohnungs­­reini­gung mit gereinigt wird. An­sonsten gilt im Haus­flur schlicht die Beachtung der all­ge­meinen Abstands- und Hygiene­­regeln.

Detail­lierte Infor­mationen zur jeweils aktuellen Lage finden Sie auf den Web­seiten der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein

Saison 2020

Highlight in der neuen Saison ist sicher­lich die Um­stellung auf DSL 50. Damit surfen Sie im Urlaub bestimmt genauso schnell wie zu hause.

Aber auch abgesehen vom Internet/WLAN gab es für die Saison 2020 wieder eini­ges zu tun. So haben wir neue Fuß- bzw. Lauf­­matten für den Haus­flur angeschafft.

Neue Fußmatten im Hausflur
Neue Fußmatten im Hausflur (hier EG)

Auch die Kopf­­­kissen sind in die Jahre gekommen und wurden ausge­­­tauscht. Wir haben uns wie in der Strandwiese für hoch­wertige Daunen­­­kopf­­­kissen von Künse­­­müller ent­schieden. Für Aller­giker halten wir Nacken­­­stütz­­­kissen bereit.

Wegen des sehr harten Wassers mussten unsere hoch­wertigen Glas­duschen neue Dich­tungen und Tür­bremsen erhalten. Bei der Gelegen­heit haben wir auch die Duschs­chläuche aus­ge­tauscht.

Auf­grund verein­zelter Nach­fragen gibt eine zu­sätz­liche Müll­tonne für Pappe/Papier. Kaum ist damit unser Müll­tonnen­schrank voll, haben wir unver­hofft zwei gelbe Tonnen als Ersatz für den gelben Sack zuge­wiesen bekommen. Voraus­sicht­lich werden wir für diese Ende des Jahres einen zusätz­lichen Müll­tonnen­schrank an­schaffen.

Saison 2019

Da die Betten trotz regel­mäßiger Wartung immer stärker zu quietschen anfingen, haben wir neue Hasena Betten ange­schafft. Da knarrt und quietscht nichts mehr!

Hochwertiges Markenbett von Hasena – da knarrt nichts!

Im Wohnzimmer sind die Sofa­kissen in die Jahre gekommen. Wir haben von braun auf lila­farben ge­wechselt und hoffen, dass es Ihnen so gut gefällt wie uns. Außer­dem haben wir end­lich einen Ablage­korb für die Dusche gefunden (und montiert), der nicht schon nach einer Saison anfängt zu rosten.

Im Eingangsbereich haben sich Schwalben unter dem Dach­­über­­stand ein­ge­nistet. Dies führte zu der einen oder anderen Sauerei. Mit einem Kotbrett unter dem Nest bleibt jetzt alles sauber und die unter Natur­schutz stehenden Vögel bleiben unge­stört. 

Schwalbennest mit Kotbrett
Schwalbennest mit Kotbrett

Für die EG-Wohnung wurde ein hoch­wertiger Sonnen­­schirm ange­schafft. Bei Bedarf bleiben Sie so vor UV-Strahlung geschützt. Es ist vorge­kommen, dass der Sonnen­­schirm von der Nachbar­­wohnung Strandwiese 4 verwendet wird. Dort ist jedoch kein Schirm vorhanden – bitte holen Sie den Schirm in diesem Fall zurück.

Zu guter Letzt wurden die 36 Zoll Fern­seher durch neue Smart TVs mit 40 bzw. 43 Zoll Bild­schirm ausgetauscht. Netflix*, Amazon prime*, Media­theken etc. sind bereits vor­instal­liert.

*Sie benötigen ein Abo bei den Streamingdiensten, um die Apps sinnvoll nutzen zu können.